Bodyforming | Kursraum 1

Unter Bodyforming versteht man das aktive und passive Training der Problemzonen Bauch, Beine, Po, Oberarme und Hüfte. Die Fitnessgymnastik dient dem Herz-Kreislauf-Training sowie der Kräftigung und Straffung der gesamten Körpermuskulatur mit und ohne Handgeräte